Nummeracy in Practise

Nummeracy in Practise

Wann

27. September 2024    
09:00 - 13:00

Wo

Veranstaltungstyp

Numeracy in practice (NIP)

Multiplier Event

NUMERACY bezeichnet Kompetenzen im Bereich der Alltagsmathematik, die für eine gelungene Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben von Erwachsenen unbedingt notwendig sind.

„Numeracy in practice“ ist ein Erasmus+ Projekt, an dem sich Einrichtungen der Erwachsenenbildung sowie Universitäten aus 11 europäischen Ländern beteiligen. Das Projekt verfolgt  einen Ansatz, der es erwachsenen Lernenden ermöglichen soll, ihre alltagsmathematischen Grundkompetenzen in für sie relevanten Situationen mit authentischem Material zu erwerben, zu erweitern und anzuwenden.

Dazu wurden im Rahmen des Projekts vier Outputs definiert:

  • Entwurf von Materialien und Drucksorten zur Sensibilisierung, Aufklärung und Bewusstseinsbildung
  • Entwicklung von 80 Unterrichtsbeispielen in relevanten Alltagssituationen
  • Entwicklung von Materialien für Trainer:innen-Fortbildungen
  • Umfrage und Interviews mit Lernenden sowie Trainer:innen

Im Rahmen unseres Programms werden wir die wesentlichen Inhalte der vier Outputs teilen und die erarbeiteten Unterlagen (übersetzt ins Deutsche) gemeinsam sichten. Darüber hinaus wird Zeit zum Austausch, zu Implementierungsgedanken und Diskussionen sein:

  • (1 UE) Alltagsmathematik – Ein neuer Ansatz für das „Rechnen“ in der Erwachsenenbildung durch ein Erasmus+ Projekt
  • (1 UE) Alltagsmathematik – Präsentation der wichtigsten Projektergebnisse samt Sichtung der Materialien
  • (1 UE) Alltagsmathematik – Fokus auf Lehr- und Lernmaterialien, die bei der Vermittlung von mathematischen Kompetenzen für Erwachsene helfen
  • (1 UE) Alltagsmathematik – Diskussion, offener Austausch, Sammlung von weiterführenden Gedanken, Konklusion

 

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Daniela Neudorfer und Maria Preisinger

 

Webseite: https://husite.nl/cenf/